7/8: Der populärste Vollmond und eine Sonnenfinsternis. Was passiert…

Der populärste Vollmond des Sommers und einer der „stärksten“ some Finsternisse Mond koexistieren Montag 7. August

Ergebnis, die „Vollmondnacht“ speichern für … zwei in einem. H Vollmond wird um 21:11 Uhr  erscheinen, und die Finsternis wird fast zwei Stunden dauert, wird kurz vor dem Höhepunkt erreichen, um 20:22 Uhr GMT.

Was genau passiert:

Der Schatten der Erde wird erwartet, dass etwa ein Viertel (25%) des Monds Durchmesser abzudecken, die für ein eindrucksvolles Schauspiel als ausreichend angesehen wird. Ein wenig Verdunkelung des Mondes wird bereits sichtbar sein der Mond bei Sonnenaufgang als Penumbra der Erde würde bereits die gesamte Mondscheibe bedecken.

Der steigende Mond wird um 20:23 Uhr von der Ost-Südost-Richtung und der Beginn der Sonnenfinsternis Schatten sein ein wenig später, in 20.23. Maximale Sonnenfinsternis findet um 20:22 Uhr nehmen, während das Ende der Finsternis Schatten um 21:18 Uhr, kurz nach dem Erscheinen des Vollmonds, wenn der Mond wird nicht mehr von den Schatten der Erde kommen.