Iran warnt Israel: „Die Zeit ungestrafter Angriffe ist vorbei“

Nach der bewaffneten Eskalation an der syrisch-iranischen Grenze hat der Iran die Zeit ungestrafter Angriffe als abgelaufen erklärt. „Das syrische Volk hat diesmal bewiesen, dass es auf jegliche aggressive Handlungen antworten wird, denn die Zeit der unbestraften kurzen Schläge ist zu Ende“, sagte der Sekretär des iranischen Sicherheitsrates (SNSC), Ali Schamchani, am Sonntag laut der…

Müssen Frauen nackt sein?

Seit 1985 kämpfen die Guerrilla Girls gegen Sexismus. Die Kestnergesellschaft widmet ihnen eine Ausstellung Es gehört zu den bekanntesten Bildern der jüngeren Kunstgeschichte und ist doch kein wirkliches Kunstwerk: das Plakat mit der liegenden Nackten, die auf ihren Schultern den Kopf eines Gorillas trägt. Vor gelbem Hintergrund steht die berechtigte Frage: »Do women have to…

Drogen-Studie: So wird in Berliner Clubs gezogen und geschluckt

Was die Forscher rausgefunden haben, hat schon jetzt politische Konsequenzen. Berlin ist „Partyhauptstadt“. So steht es auf der Touristikseite der Stadt und das denkt wohl jeder Zweite, der schon mal gegoogelt hat, wie er ins Berghainkommt. Immer dabei: Drogen – mit Pfeffi und Wodka-Mate wird auf die Nase Koks angestoßen, zurück auf der Toilette gibt’s Keta und während der Afterhour…

Start-up Bullshit Translator (III)

In der Start-up-Szene wird viel erzählt, hingebogen und übertrieben. Hier kommen wieder ein paar typische Floskeln – und ihre wahre Bedeutung Der Capital Startup-Bullshit-Translator geht in die dritte Runde. Es folgen typische Sätze, die man in der Tech-Szene so hört – und was eigentlich dahinter steht: „Wir planen jetzt einen ICO, denn das klassische VC-Fundraising…

„Als Asiate bist du Zigarettenmafia, Imbiss oder Nagelstudio“

Wer die Kantstraße entlang geht, kann gar nicht anders, als an einem seiner Läden vorbeizulaufen: Allein vier Restaurants besitzt The Duc Ngo dort. Gerade wurde er von der Jury der Berliner Meisterköche zum wichtigsten „gastronomischen Innovator 2017“ gewählt. Auf der Kantstraße liegen seine Restaurants eines neben dem anderen: das Kuchi, das Next to Kuchi und…

Wie Deutschland seine Zukunft verspielt

Anstatt die fundamentalen Zukunftsfragen zügig anzugehen, verharrt die geplante schwarz-schwarz-rote Koalition in der Digitalisierungsdebatte der 1980er-Jahre. Damit droht der Politik, von der technischen Entwicklung überrollt zu werden. Ein Kommentar. Wie schon an anderer Stelle bemerkt: Im schwarz-schwarz-roten Koalitionsvertrag ist das Thema Digitalisierung ziemlich weit nach oben gerutscht. Jedenfalls im Vergleich zur letzten Legislaturperiode. Es folgt…

Diese Kryptowährung eines Berliner Startups will das bessere Bitcoin sein — ihr Kurs ist in den letzten Tagen rasant gestiegen

Im Internet der Dinge werden ständig Informationen ausgetauscht. Maschinen kommunizieren mit Maschinen, Sensoren produzieren Daten, die wieder von anderen Geräten genutzt werden. So sollen beispielsweise Häuser selbst ihre Raumtemperatur regulieren können, Kühlschränke eigenständig shoppen oder selbstfahrende Autos entscheiden, wann sie Tanken müssen — und auch noch selbst bezahlen. Im Internet der Dinge handeln Maschinen mit Maschinen….

Deutschland soll 62.000 Euro Strafe zahlen – pro Tag

Ausländische Arbeitnehmer haben es in Deutschland oft schwer, einen Job zu finden – weil ihr Abschluss nicht anerkannt wird. Jetzt verklagt die EU deswegen Deutschland. Die EU-Kommission verklagt Deutschland, weil Regeln zur Anerkennung von Berufsabschlüssen auch knapp zwei Jahre nach dem Stichtag noch nicht vollständig umgesetzt sind. Man werde vor dem Europäischen Gerichtshof Zwangsgelder von…

Zu Asche, zu Staub, zum Hype

Überall „Babylon Berlin“. Manche nervt’s, viele freut’s. Das Interesse an den 1920er-Jahren entfaltet Opulenz, zum Beispiel in einem Band mit fabelhaften Illustrationen. Geschlafen wird nicht. Dafür ist keine Zeit, schließlich dauert es nicht mehr lang, bis der Wind des Grauens alles verweht. Ob die Menschen der Weimarer Republik ahnten, was sie erwartet? Ob sie darum…

WICHTIGE NEWS: SEX AUF DER ZUGTOILETTE IST IN DEUTSCHLAND NICHT STRAFBAR

Wenn du dich im Zug fühlst wie im Club: Letzte Woche war eine 33-Jährige mit der Bahn in Baden-Württemberg unterwegs, als sie unfreiwillig Zeugin einer heißen Schnackselei wurde. Ein junges Pärchen war scheinbar so horny, dass es die Zugtoilette für den perfekten Sex-Ort hielt. Der 27-jährige Typ und seine 21-jährige Begleiterin verzogen sich in den klitzekleinen…